– Eine Schule für alle Kinder!

Essen

Lernen macht hungrig. Um den Hunger zu stillen, bieten wir in der Mensa und in der Cafeteria allerlei Speisen und Getränke an.

Schlemmertempel (Mensa)

In unserer Mensa gibt es ein Essensangebot der Firma Bio-Biss. Sämtliche Speisen bestehen dabei aus Lebensmitteln aus biologisch-kontrolliertem Anbau. Den aktuellen Speiseplan gibt es hier.

mensa2

 

Cafeteria

Unsere Caferteria bietet immer ein großes Angebot an leckeren und gesunden Snacks und Getränken.
Zusätzlich zu dem ständigen Angebot gibt es an jedem Wochentag zusätzliche Angebote.

Wichtige Infos zum Mensaessen

logobiobissIn unserer Mensa gibt es immer frisch zubereitete Speisen. Lieferung und Ausgabe des Essens erfolgt seit 2016 durch die Firma Bio-Biss. Sämtliche Speisen bestehen dabei aus Lebensmitteln aus biologisch-kontrolliertem Anbau. Dabei wird auf abwechslungsreiche und ausgewogene Gerichte Wert gelegt. Zusätzlich zu den zwei auswählbaren Essen bieten wir eine Salatbar mit frisch zubereiteten Salaten.
An- und Abmeldung
Anmeldungen für die Jahrgänge 7 bis 13 sind im Sekretariat erhältlich. Schüler und Schülerinnen aus den Jahrgängen 5 und 6 werden mit der Aufnahme an der igs zum Essen angemeldet.
Änderungen und Essenstage
Änderungswünsche sind jederzeit möglich, schriftlich oder per E-Mail mit mindestens einer Woche Frist.
Gemeinsames Essen
Das gemeinsame Essen in den Jahrgängen 5 und 6 gehört zum pädagogischen Konzept der igs.
Ansprechpartner
Peter von Petkewitsch
Fachbereichsleiter Ganztag: Johannes Prost-Ullmann
Krankmeldungen
Krankmeldungen müssen morgens von 7:00 Uhr – 9:00 Uhr telefonisch oder per SMS an die Mensaverwaltung (0179-3876987) erfolgen.
Ausfalltage
In der Kalkulation der Monatsrate ist eine krankheitsbedingte Woche für jedes Kind eingerechnet. Fällt das Essen an weiteren Tagen wegen ungeplanter Ereignisse (Krankheit, Wetter, Ausflüge) aus, werden diese am Ende des Schuljahres oder bei Austritt erstattet.
Ausweise
Jede/r am Mensaessen teilnehmende/r Schüler/in erhält kostenlos einen Mensaausweis mit Foto (ab Jahrgang 7) und Startnummer. Mit der Startnummer kann das Sonder-Essen vorbestellt werden. Bei Verlust des Ausweises wird eine Gebühr von 2€ erhoben.