– Eine Schule für alle Kinder!

Vielfalt leben

Umgang mit Vielfalt

Gemeinsam sind wir stark.

Gemeinsam sind wir stark.

Die Integrierte Gesamtschule Delmenhorst ist eine Schule, die von allen Kindern der Stadt Delmenhorst besucht werden kann, von Kindern beider Geschlechter, von Kindern mit und ohne Unterstüzungsbedarf, von Kindern aller Weltanschauungen und Religionen, von Kindern mit einer Vielfalt von unterschiedlichen Neigungen und Begabungen. Jedes Kind soll in unserer Schule die Chance erhalten, seine Persönlichkeit und Leistungsfähigkeit zu entfalten.

Die von uns gewünschte Heterogenität der Lerngruppen erfordert natürlich einen Unterricht, der die unterschiedlichen Begabungen und Neigungen berücksichtigt. In dem von uns praktizierten Gesamtkonzept von Unterricht haben binnen differenzierende offene Unterrichtsformen in den Fächern, der FiT-Plan, die Schwerpunktbildung sowie die halbjährlichen Vorhaben einen großen Stellenwert.

Um die Lernentwicklung der Kinder angemessen beschreiben zu können, verzichten wir bis einschließlich Jahrgang 8 auf Noten und verfassen statt dessen Lernentwicklungsberichte.