Eine Schule für alle Kinder!

Fachbereich Religion/ Werte & Normen

„Die Integrierte Gesamtschule Delmenhorst ist eine Schule für alle Kinder. Vielfalt und Heterogenität in den Lerngruppen ist bei uns gewollt. Verschiedenheit ist Grundlage unseres gemeinsamen Lernens und Lebens.“

(Schulprogramm 1.a)

reli1An unserer Schule sind Kinder aller Weltanschauungen und Religionen herzlich willkommen. Da die Vielfalt in den Lerngruppen gewollt ist, findet bei uns der Unterricht immer im Klassenverband statt. Dies ermöglicht einen interreligiösen Austausch, in dem die Schülerinnen und Schüler selbstständig und ihrem Leistungsniveau entsprechend lernen können. Die Inhalte des Faches werden vorwiegend im Rahmen von FiT bearbeitet (siehe: Das FiT-Konzept), was den Lernenden ermöglicht Themen aus unterschiedlichen Perspektiven zu erarbeiten und diese miteinander zu vergleichen und zu diskutieren.

In der Oberstufe (Klasse 11-13) können die Schülerinnen und Schüler zwischen einem konfessionsübergreifenden Religionsunterricht oder dem Fach Werte und Normen wählen. Dieses Jahr haben die Schülerinnen und Schüler des 13. Jahrgangs erfolgreich an der ökumenischen Bibelwoche Delmenhorst mitgewirkt.

reli1

Veranstaltungen

An Aschermittwoch und Fronleichnam findet ein Schülergottesdienst mit anschließendem Frühstück im Gemeindehaus für alle Interessierten in der Kirche St. Marien statt. Ein Formular zur Abmeldung vom Unterricht erhalten Sie bei dem jeweiligen Klassenleitungsteam.

reli1 

Kontakt

Der Fachbereich ist stets darum bemüht neue Kontakte zu knüpfen, um unser schulisches und außerschulisches Lernen weiter zu entwickeln. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Kontaktperson: Fachgruppenleitung P. Groth (Patricia.Groth@igs-delmenhorst.de)