igs Delmenhorst

– Eine Schule für alle Kinder!

Anmeldung 5. Jahrgang

igs_logo_loginDie Daten für die Anmeldung des neuen 5. Jahrgangs wurden aktualisiert und sind ab sofort hier einzusehen. Das Anmeldeformular ist online auszufüllen, alle weiteren Schritte sind der Informationsseite zu entnehmen.

Was ich noch sagen wollte…

Liebe Schüler/-innen, Kolleginnen und Kollegen, Eltern und Freunde der IGS Delmenhorst!

Meine Zeit als Schulleiter der IGS Delmenhorst ist nun zu Ende.

IMG_8151Ich möchte mich bei Ihnen/euch allen für das mir entgegengebrachte Vertrauen, die vielen Anregungen, die konstruktiven Kritiken und die stets vorhandene Unterstützung meiner Arbeit bedanken.

Ich verlasse meinen Platz mit der Gewissheit, dass die Schulgemeinschaft der IGS eine starke Gemeinschaft ist – eine Gemeinschaft, die in der Vergangenheit Herausforderungen stets angenommen und dafür Lösungen gefunden hat.

Alles,  was wir tagtäglich in der Schule gemeinsam  geplant, besprochen, verabredet und worum wir täglich gerungen haben,  hatte nur das eine Ziel:

Unseren Kindern ein gutes Lerngefühl zu geben, sie stark zu machen für ihren weiteren Lebens- und Lernweg, sie herauszufordern, sie zu bestärken und sie  auf unterschiedliche Art und Weise zu unterstützen. Ich bin mir sicher, dass dies auch in Zukunft so sein wird.

Unsere Schule ist eine Solidargemeinschaft,  ein Mikrokosmos, der die Gesellschaft  abbildet und mit Unterschiedlichkeit, Vielfalt und gegensätzlichen Meinungen (pädagogisch) arbeitet.

In einer solchen Solidargemeinschaft meinen Beruf auszuüben hat mir stets Freude gemacht und wird mir immer in Erinnerung bleiben.

Ich wünsche Ihnen/euch alles erdenklich Gute.

 

Ingo Fricke

Abschied Ingo Fricke

der letzte Akt: Schlüsselübergabe

der letzte Akt: Schlüsselübergabe

Unser langjähriger Schulleiter Ingo Fricke wurde am letzten Donnerstag (26.01.17) feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Kollegen, ehemalige Kollegen, Schüler, Vertreter von Stadt und Land sowie viele Freunde der igs klatschten am Ende des feierlichen Programms, als Ingo Fricke ein paar „letzte Worte“ an das Publikum richtete. Vielen Dank für alles, Ingo, die igs wird von nun an eine andere sein. Ab dem 1.2.2017 füllt unsere bisherige didaktische Leitung, Sigrid Radetzky, die entstandene Lücke und eröffnet damit ein neues Kapitel unserer Schule.

Jugend debattiert Coaching 2017

20170126_092824_resizedAuch in diesem Jahr verbrachten die Lehrkräfte Hr. Sieling, Hr. Mester und Herr Hautau mit den Gewinnern des schulinternen Wettbewerbs zwei Tage in Bremen, um unsere Kandidaten auf den Regionalauscheid vorzubereiten. Von Zuhör-Übungen bis Spaßdebatten trainierten die Oberstufen- und Sek I-Schüler und Schülerinnen bis in den späten Abend ihre Überzeugungskraft.

In diesem Jahr führt die Helene-Lange-Schule Oldenburg den jährlichen Wettbewerb des Regionalverbunds Delmenhorst-Oldenburg von „Jugend debattiert“ durch. Am Mittwoch, den 1. Februar 2016 messen sich die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und II des Max-Planck-Gymnasiums, der Liebfrauenschule in Oldenburg, der Helene-Lange-Schule in Oldenburg, der KGS Rastede und der Integrierten Gesamtschule Delmenhorst im Debattieren.

20170126_102509_resizedBereits seit 2008 nimmt die Region am bundesweiten Wettstreit, der unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten steht, teil. Eingeteilt in feste Pro und Contra Positionen argumentieren die Debattanten mit- und gegeneinander und setzen sich mit tagesaktuellen, politischen oder werteorientierten Themen

 

 

schulinterne Lehrerfortbildung 2016

Baum fällt!

Der WPK-Wald-10 im Schulgarten

Der WPK-Wald-10 im Schulgarten

Ein erfolgreicher Stand (für die Integration von Flüchtlingen)

antj3

Unser Stand in der Innenstadt

Unser Stand in der Innenstadt

Am 19.11.2016 sammelten die Schüler der Klasse 8b der IGS Delmenhorst in der Innenstadt Spenden für Ihr Projekt „Das Wir gewinnt“ (siehe Artikel „Wir machen uns stark für Demokratie!“). Die Schüler gaben hierzu Kuchen und Getränke gegen eine frei wählbare Spende in der Langen Straße von 8:00 bis 13:00 aus. Mit diesen Spenden wird die Integrations- AG finanziert, welche im nächsten Schuljahr stattfinden soll. Zahlreiche Delmenhorster zeigten sich von diesem Projekt begeistert. Sie haben den Schülern zugehört und häufig auch gespendet. Trotz des frühen Aufstehens und der Kälte hatten die Schüler viel Spaß an der Aktion. Erfreulich ist überdies der hohe Erlös, den sie damit erzielten.

 Hier geht es zum Artikel im Weser Kurier.

Wir danken herzlich den Spendern!!

                                                                                              (Nele Stadtsholte, Julia Schwarting aus der 8b)

Elternseminar 2016

Ausnahmsweise öffnete die igs auch an diesem Samstag ihre Tore, denn alle Eltern des aktuellen fünften Jahrgangs waren eingeladen, noch einmal die Schulbank zu drücken. Gemeinsam mit den Lehrkräften ihrer Kinder bekamen alle Gäste einen Eindruck vom Unterrichtsalltag inklusive der Arbeit im Rahmen des FiT-Konzepts. Im Anschluss fand eine Auswertung mit der didaktischen Leitung im Freizeitbereich statt, bei der Erfahrungen und Eindrücke ausgetauscht wurden.

 

Putztag in der igs