– Eine Schule für alle Kinder!

Monats-Archive: Mai 2016

NW Abend 2016

Infos und Unterhaltung

Infos und Unterhaltung auf dem NW Abend

Zum Wettbewerb der Präsentationen sind in diesem Jahr Schüler aus den Schwerpunkt- und Wahlpflichtkursen der Jahrgänge 7-10 angetreten. Folgende Beiträge wurden geleistet:

–          Gesunde Ernährung (Jhg. 7)

–          Warum Schiffe nicht sinken (Jhg. 7)

–          Zitronenbatterie (Jhg. 8)

–          Umweltprobleme am Beispiel des Flusses Citarum (Jhg. 9)

–          Sonnenfinsternis (Jhg. 10)

–          Rauchen (Jhg. 10)

NW-Lehrkräfte waren begeistert

NW-Lehrkräfte waren begeistert

Mit großem Eifer wurden die Präsentationen vorgetragen. Während die gesunde Ernährung mit Plakaten und vielen Alltagsobjekten präsentiert wurde, haben die Schüler in den anderen Vorträgen gezeigt, wie souverän sie mit PC-Unterstützung vortragen können. Unabhängig von der Technik gelang es immer, das Publikum zu faszinieren.

Wie in jedem Jahr hat eine Jury aus 3 Lehrern mit Gutscheinen dotierte Medaillen für die Vorträge vergeben und Herr Woinitzki hat am Ende des Abends in seiner gewohnt wertschätzenden Art jeden Vortrag begründet prämiert. Die einzige Goldmedaille ging in diesem Jahr an Florian Finke alias Norbert Knolle aus der 7c für seinen extrem unterhaltsamen und fundierten Vortrag über eine gesunde Ernährung, die andere an Lucas Meyenburg aus der 10c für einen engagierten, aber nicht moralisierenden Vortrag gegen das Rauchen.

die Preisvergabe

die Preisvergabe

Während die Jury über die Preisvergabe beraten hat, sind die Teilnehmer des offenen Wettbewerbs mit ihren Mausefallenautos gegeneinander angetreten. Die Aufgabe dieses Wettbewerbs ist in diesem Jahr von der Schülerschaft der IGS nicht wirklich begeistert aufgenommen worden, weshalb letztendlich nur drei Autos angetreten sind. Die meiste feurige Energie haben zwei Schüler des fünften Jahrgangs in ihre Autos gesteckt und diese schon allein durch ihre eigene Dynamik zur Fortbewegung gebracht. Gewonnen hat aber gelassen und mit großem Vorsprung Paul Händler aus dem zehnten Jahrgang mit einem einachsigen Schallplatten-Klassiker.

ein stolzer Gewinner

ein stolzer Gewinner