Eine Schule für alle Kinder!

Ziele setzen und Ziele erreichen

Gemeinsam durchs Marathon-Ziel


Der Legende nach habe ein Soldat (Läufer) sich nach dem Sieg der Athener gegen die Perser in der Schlacht von Marathon 490 v.Chr. auf den knapp 40 Kilometer langen Weg nach Athen gemacht, wo er nach Verkündung seiner Botschaft νενικήκαμεν (transkribiert: nenikékamen) „Wir haben gesiegt“ tot zusammengebrochen sei.

Am Sonntag, 14. November 2021 sind Lehrer und Eltern der IGS-Delmenhorst gemeinsam durchs Ziel des originalen Athener Marathons gelaufen. Uwe Schwarting hat stellvertretend für die Elternschaft und Trifon Kechagias für das Kollegium der IGS-Delmenhorst am Marathonlauf teilgenommen. Sie sind gemeinsam mit dem Delmenhorster Florian Geisler und mehreren Tausend Läufern aus vierundachtzig Ländern die 42,195 km von der Stadt Marathon bis zum Athener Kallimarmaro (Panathinaiko) Stadion gelaufen.

Die müden Beine sind schnell vergessen, nachdem man durchs Ziel gekommen ist.

Der dreiundsechzigjährige Delmenhorster Axel Geisler hat am Samstag, 13. November in dem IGS-Delmenhorst T-Shirt erfolgreich den 10 Km Lauf in Athen abgeschlossen.