Eine Schule für alle Kinder!

Schülervertretung

Ein Leitbild für die IGS – die SV tauscht sich aus

Am 24.5. fand von 14 bis 17 Uhr in unserer Schulmensa ein SV-Seminar statt. Endlich, denn aufgrund der geltenden Corona-Richtlinien konnten sich Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Jahrgänge lange Zeit nicht versammeln. Anwesend waren neben unserer Schulleiterin Sigrid Radetzky und unseren SV-Beraterinnen Antje Harder und Julia Jacobs viele Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgängen und nahezu allen Klassen.

Unter der Leitung der aus Hamburg angereisten Teamerin Frau Schrand ging es um die Frage, welche Werte der IGS-Schülerschaft besonders wichtig sind und die aus diesem Grund in einem zukünftigen Leitbild unserer Schule aufgenommen werden sollten.

Die Ergebnisse aus den einzelnen Klassen, die sich vorab schon über ihre wichtigsten Werte verständigt hatten, wurden aufgelistet, besprochen und so zum Ausgangspunkt der weiteren Arbeit gemacht.

Wohin soll der Kompass künftig zeigen?

In altersgemischten Gruppen wurde den Werten Respekt, Freiheit, Erfolg, Vertrauen und Gerechtigkeit Leben eingehaucht. Mutig, kreativ und engagiert präsentierten die Gruppen jeweils einen dieser Werte in einem kleinen Rollenspiel.

Obwohl die Zeit immer weiter voranschritt, war die anschließende Diskussion in der großen Gruppen sehr konzentriert. Mit klugen Wortbeiträgen und wertschätzenden Kommentaren haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmern gezeigt, dass sie die Darstellungen bewegt und zum Nachdenken über die Bedeutung dieser Werte gebracht hat.

Am Ende formulierten die Gruppen ein mögliches Motto für unsere Schule, die an Frau Radetzky für die Weiterarbeit übergeben wurden. Hier ein paar Beispiele:

  • Respekt ist wie ein Bumerang, wenn du ihn korrekt wirfst, kommt er stets zurück. 
  • Nichts ist so kostbar wie die Freiheit und nichts ist so wertvoll wie Vertrauen. 
  • Eine Schule mit Verlass auf Herz, Erfolg, Gleichberechtigung, Vertrauen. 
  • Respekt, Vertrauen und Gerechtigkeit sind die Schlüssel zum Erfolg. 

Die IGS Delmenhorst ist dem Ziel, ein Leitbild zu formulieren, bei dem alle Mitglieder der Schulgemeinschaft mitwirkten, einen Schritt näher gekommen. Bald sollen auch die Eltern einbezogen werden. Die Schülerinnen und Schüler haben nun schon sehr souverän ihren Beitrag geleistet.

Schülerrat nimmt seine Arbeit auf

Der Schülerrat des Schuljahrs 2019/2020 tagte am 16.9. zum ersten Mal in diesem Schuljahr beim traditionellen SV-Tag im Freizeitbereich. Es fand ein intensiver und reger Austausch über die Arbeitsschwerpunkte (wie z.B. die weitere Ausgestaltung der Pausenhalle) der SV in diesem Schuljahr statt. Darüber hinaus wurde auch der neue Schülersprecher Julius Dreßen aus dem 12. Jahrgang gewählt. Er wird die SV zusammen mit der Schülersprecherin Alaa Moslemani leiten.

Die SV-Beraterinnen freuen sich auf eine Zusammenarbeit mit dem Schülerrat und der Schülervertretung in diesem Schuljahr.

Antje Harder und Julia Prochnau