igs Delmenhorst

– Eine Schule für alle Kinder!

26. Mai: Perspektiventag 2016

Wohin will ich?

Wohin will ich?

26. Mai: Perspektiventag 2016 Wo soll es nach der Schule mal hingehen? Studium oder Ausbildung? Und wenn Studium: was studieren, wie finanzieren und was bedeutet studieren überhaupt? Nach dem Schulabschluss warten viele Fragen auf Sie und Sie müssen wichtige Entscheidungen für Ihren weiteren Lebensweg treffen. Nutzen Sie den Perspektiventag um sich darüber klar zu werden, wo es für Sie mal hingehen soll. Besuchen Sie Workshops zur Studien- und Berufswahl oder zur Studienfinanzierung. Lernen Sie in Lehrveranstaltungen das Studium hautnah kennen. Tauschen Sie sich bei einem World-Café mit Studierenden verschiedener Bachelor-Studiengänge über deren Erfahrungen bei der Studienwahl aus… Das Angebot des Perspektiventags ist kostenfrei und vom Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur gefördert. Wann: DONNERSTAG, 26. MAI 2016, 12 – 20 UHR Wo: Leuphana Universität Lüneburg, Campus Scharnhorststraße

Programm und Anmeldung: www.leuphana.de/college-perspektiventag

Link zu Facebook: https://www.facebook.com/events/549022018614047/

Hühner an der IGS

Auf das Huhn gekommen

Auf das Huhn gekommen

Der Schwerpunktkurs NW des 6. Jahrgangs kümmert sich ganzjährig um unsere Hühner. Es handelt sich dabei um einen Hahn und drei Hühner. Die Teilnahme an dem Schwerpunkt setzt voraus, dass die SuS bereit sind, auch in den Ferien und an Feiertagen die Hühner zu versorgen. Die Sommerferien sind davon ausgenommen, da machen die Hühner 6 Wochen Urlaub in eine Pension in der Nachbarschaft.

Die praktische Hühnerhaltung umfasst sowohl die Pflege der Tiere als auch die des Hühnerstalls und des Außengeheges. Die gelegten Eier dürfen von dem jeweiligen Hühnerdienst selbstverständlich mit nach Hause genommen werden und sind zum Verzehr hervorragend geeignet. In den Theoriestunden werden Inhalte rund ums Huhn bearbeitet: Welche Bedürfnisse haben Hühner? Wie entsteht eigentlich ein Hühnerei? Wie entwickelt sich im Ei ein Küken? Und woher kommen die Eier aus dem Supermarkt? Zudem werden ökologische Freilandhaltung und konventionelle Boden­haltung unter den Aspekten der Artgerechtheit und Wirtschaftlichkeit kritisch betrachtet.

Unsere "Chickeria"

Unsere „Chickeria“

 

Fremdsprachenabend an der IGS Delmenhorst

DSCF1040

WANN?
am Donnerstag, 10. März 2016
um 18.30 Uhr

WO?
in der Mensa der IGS

WAS?
vielfältige, interessante und lustige Beiträge in verschiedenen Sprachen!

Infoabend für den neuen Jahrgang 5 am 3.3.2016

P9182382Am 3.3.2016 findet in der Mensa um 20 Uhr der Infoabend für den kommenden 5. Jahrgang statt. Alle Interessierten Schüler und Eltern sind hierzu herzlich eingeladen.

Schulinterne Lehrerfortbildung am 9.3.2016

K800_IMG_2586Der Unterricht an der igs-Delmenhorst entfällt am Mi., den 9.3.2016 aufgrund einer schulinternen Lehrerfortbildung. Bis 14 Uhr ist, nach Voranmeldung, eine Betreuung der Schülerinnen und Schüler durch die sozialpädagogischen Kräfte möglich.

 

„Eine Bereicherung für die Oberstufe der igs-delmenhorst“

Der Skikurs 2016

Der Skikurs 2016

In diesem Schuljahr fand erstmalig der neue Oberstufenkurs „alpines Skifahren“ statt. Unter der Leitung von Malte Hautau ging es in der ersten Schulwoche nach Österreich in den Skiort Mallnitz, wo viele der Schülerinnen und Schüler zum ersten Mal auf Skiern standen. Mit zunehmendem Können fuhr die Gruppe zum Ende der Woche auf über 3000 Meter auf den Mölltaler Gletscher. Trotz der sportlichen Herausforderungen und eines vollen Rahmenprogramms kam der Spaß an vielen Stellen nicht zu kurz. Als vollwertiger Sportkurs aus dem Bereich „Gleiten, fahren, rollen“ bildete das Angebot eine tolle Bereicherung für die Oberstufe der igs-Delmenhorst. Das äußerst positive Feedback aller Teilnehmer und auch der weiteren Lehrkräfte Katrin Röpke und Jonas Ostendorf hat uns nun dazu bewogen, die Fahrt auch im nächsten Jahr wieder anzubieten.

20160112_104636.jpg 20160110_102310.jpg 20160112_112113.jpg

Informationsabend des neuen Jahrgangs 11

Ein wichtiges Datum für die künftigen Schüler und Schülerinnen des neuen Jahrgangs 11. Der Informationsabend für Eltern und Schüler/innen findet am Donnerstag, den 04.02.2016 um 19.30 Uhr in der Mensa statt.

K800_IMG_2586

„Jugend debattiert“ Regionalverbundwettbewerb an der igs-Delmenhorst

Unsere Debattanten 2016

Unsere Debattanten 2016

Debattieren will gelernt sein

Debattieren will gelernt sein

In diesem Jahr führt die igs-Delmenhorst den jährlichen Wettbewerb des Regionalverbunds Delmenhorst-Oldenburg von „Jugend debattiert“ durch. Am Dienstag, den 26. Januar 2016 messen sich die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und II des Max-Planck-Gymnasiums, der Liebfrauenschule in Oldenburg, der Helene-Lange-Schule in Oldenburg, der KGS Rastede und der Integrierten Gesamtschule Delmenhorst im Debattieren.

Bereits seit 2008 nimmt die Region am bundesweiten Wettstreit, der unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten steht, teil. Eingeteilt in feste Pro und Contra Positionen argumentieren die Debattanten mit- und gegeneinander und setzen sich mit tagesaktuellen, politischen oder werteorientierten Themen auseinander.

den Gegenüber überzeugen

den Gegenüber überzeugen

In diesem Jahr soll unter anderem erörtert werden, ob in Niedersachsen wieder verbindliche Empfehlungen für weiterführende Schulen eingeführt werden sollen oder ob bei Kommunal- und Landtagswahlen künftig auch in Einkaufszentren und an Werktagen abgestimmt werden darf. Es gewinnt, wer aktiv zuhört, sich sprachlich geschickt ausdrückt, überzeugend auftritt und sachlogisch argumentiert. Das Finale des Regionalverbundwettbewerbs findet ab 14 Uhr in der Mensa der Integrierten Gesamtschule statt. Die Gewinner liefern sich dann folgend auf Landesebene einen rhetorischen Wettstreit und haben die Chance, sich bis ins Bundesfinale in Berlin durchzusetzen.

Herr Mester, Herr Hautau und Herr Sieling coachen die Schülerinnen in diesem Jahr

Herr Mester (l), Herr Hautau (r) und Herr Sieling coachen die SchülerInnen in diesem Jahr