igs Delmenhorst

– Eine Schule für alle Kinder!

Abi-Noten selber ausrechnen

abirechnerLiebe Abiturienten, ab sofort könnt Ihr eure (voraussichtliche) Abi-Note direkt auf unserer Schulhomepage ausrechnen lassen. Sämtliche Gewichtungen entsprechen den aktuellen niedersächsischen Standards. Besonders praktisch: Beispielsweise könnt ihr Noten für Abschlussfächer variieren und so sehr schnell sehen, welche Auswirkungen ein besseres Ergebnis auf eure Gesamtnote hätte. Zu finden ist der Rechner unter „Schule/Sekundarstufe II“ oder direkt hier!

Die IGS feiert die Vielfalt

DSCF1017Am Freitag, 9.Oktober, füllten sich Mensa, Flure und Klassenräume mit zahlreichen neugierigen Besuchern unseres Festes der Kulturen. Von 15 Uhr bis 17.30 Uhr gab es eine wahre Vielfalt an kulinarischen Köstlichkeiten zu probieren und interessante Bräuche unterschiedlichster Kulturen an den liebevoll hergerichteten Ständen zu bestaunen. Die Schüler und Schülerinnen hatten zuvor in ihren Klassen über die unterschiedlichen Länder und Kulturen gesprochen, aus denen sie selbst oder ihre Familien stammen. Mit Hilfe engagierter Eltern präsentierten die Kinder und Jugendlichen stolz die Besonderheiten von Herkunftsländern und Kulturen.

DSCF1040Ein besonderer Tag war es ganz sicher auch für die Schülerinnen und Schüler der Sprachlernklasse, die selbst teilweise erst wenige Monate in Deutschland leben. „Toll an Deutschland finde ich, dass die Menschen mir helfen“, sagten beispielsweise Samir aus dem Libanon und Julia aus Syrien. Mit einigen Mitschülern stellten sie sich den Gästen des Festes auf der Bühne kurz vor und berichteten mutig über ihre Wünsche und Erlebnisse. Als sie anschließend mit der ganzen Sprachlernklasse gemeinsam auf der Bühne das Lied „Küssen verboten“ von den Prinzen mit viel Spaß sangen, waren sie spätestens angekommen – inmitten der Schulgemeinschaft der IGS. Das Bühnenprogramm wurde mit einem Auftritt der Lehrerband, mehreren tollen Liedern sowohl auf Deutsch als auch in Arabisch oder Spanisch und Tänzen zu einem abwechslungsreichen und sehr unterhaltsamen Erlebnis.

DSCF1011Der Erlös der Tombola von der Schülerfirma „pupils paradise“ wird der Sprachlernklasse gespendet und die Einnahmen des kulinarischen Buffets gehen an die Integrationslotsen der Stadt Delmenhorst, die mit Sprachkenntnis und Know-how Neubürgern und Flüchtlingen in Delmenhorst bei der Bewältigung ihres Alltags engagiert zur Seite stehen. Einige der ehrenamtlichen Integrationslotsen sind unserer Einladung zum Fest der Kulturen gefolgt und zeigten sich sehr beeindruckt von der lebendigen und offenen Stimmung an unserer Schule. Wir konnten mit unserem Fest der Kulturen für uns selbst und für unsere Gäste zeigen und erleben, wie reich uns die Vielfalt der Kulturen an der Schule macht.

Hast du Interesse an einem Auslandsaufenthalt?

logo_PW

Matej ErfahrungsberichtHast du Interesse an einem Auslandsaufenthalt? Wie wäre es, einmal auf eine High School in den USA zu gehen? Eine tolle Möglichkeit hierfür ist „praktikawelten“. Hier gibt es auch die Möglichkeit, sich für ein Stipendium zu bewerben. Es lohnt sich, die Homepage zu besuchen.

Hier geht es zu „praktikawelten“

Smiling graduating students putting their thumbs up while looking at the camera

Interesse geweckt?

Parkour workshops

Parkouristen im Einsatz für die igs

Parkouristen im Einsatz für die igs

Heute fanden sich Schülerinnen und Schüler der unteren Jahrgänge in der Sporthalle ein, um unter der Leitung von united freerun zunächst eindrucksvolle Kunststücke zu bestaunen und anschließend selbst an Workshops teilzunehmen. Optisch und praktisch gab es von den engagierten Sportlern, unter denen auch einige Schüler unserer Schule laufen, viel zu erleben. Wer mehr über die Parkouristen aus Delmenhorst erfahren oder auch einmal reinschnuppern möchte, besucht ihre Seite:

Link zur Homepage von united freerun –

20150709_100438_resized

Schulbuchlisten 2015/16

Alle Bücher für alle Jahrgänge für das neue Schuljahr

Alle Bücher für alle Jahrgänge für das neue Schuljahr

Das alte Schuljahr neigt sich langsam dem Ende zu und das neue rückt immer näher. Durch den Wechsel in einen höheren Jahrgang wechselt auch das benötigte Arbeitsmaterial.

Ab sofort können die aktuellen Schulbuchlisten für alle Jahrgänge als PDF heruntergeladen werden. Hierzu bitte auf den folgenden Link klicken: Schulbuchlisten.

FiT – quo vadis?

Am Mittwoch, den 3.6.2015 fand in der igs eine schulinterne Lehrerfortbildung (SchiLf) zum Thema FiT statt. Gemeinsam mit allen Kolleginnen und Kollegen informierten und diskutierten wir über den Erfolg unseres pädagogischen Konzepts in den letzten 6 Jahren, da am kommenden Mittwoch über die Zukunft von FiT im Schulvorstand abgestimmt wird.

FiT - quo vadis?

Schulinterne Lehrerfortbildung zum Thema FiT

 

Weit gekommen!

Unsere erfolgreiche Mädchenmannschaft

unsere erfolgreiche Mädchenmannschaft

(Mädchenmannschaft IV bei JtfO): Am 29.04.2015 nahmen neun Mädchen aus dem 6. Jahrgang unter der Leitung von Frau Harder am Kreisentscheid von JtfO im Atlasstadion in Delmenhorst teil. Da sie nur einen Gegner hatten, spielten sie zwei Spiele gegen die Realschule Lilienstraße. Das erste Spiel gewannen sie 5:2 und das zweite 2:0, somit qualifizierte sich die Mädchenmannschaft IV für das Bezirksturnier, das in Oldenburg ausgetragen wurde.

Eine Runde weiter

Am 21.05. fuhren sie samt Lehrerin und Melina (FSJ) mit dem Zug zur IGS Flötenteich nach Oldenburg. Leider verloren sie nach tollem Kampfeinsatz gegen die zwei gegnerischen Mannschaften. Sie erreichten jedoch den 2. Platz, weil eine der beiden gegnerischen Mädchengruppen disqualifiziert wurde. Sie fuhren kaputt, aber glücklich, es so weit geschafft zu haben, nach Hause.
(Naila und Julia, 6b)

igs-Schüler holen sich die Kreismeisterschaft in Delmenhorst

2.Reihe von links:  P. Rimek, P. Shabouba, D. Kasper, J. Hager, M. Holte 1. Reihe von links: D. Günay, B. Budak, L. Nay, C. Colak, N. Hoyer

2.Reihe von links:
P. Rimek, P. Shabouba, D. Kasper, J. Hager, M. Holte
1. Reihe von links:
D. Günay, B. Budak, L. Nay, C. Colak, N. Hoyer

JtfO- Fußball- Wettkampf Jungen IV: Beim diesjährigen Fußballwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ gewannen unsere Jungs der Wettkampfklasse IV verdient und souverän den Kreisentscheid in Delmenhorst. Als Delmenhorster Kreismeister nehmen wir nun am Kreisentscheid in Oldenburg teil.
In der Gruppenphase spielten wir gegen das MPG sowie die Realschule Lilienstr. und zogen als Gruppensieger ins Halbfinale ein. Hier trafen wir auf die Realschule an der Holbeinstr. und konnten trotz spielerischer Überlegenheit und mehrerer Großchancen das Spiel nicht in der regulären Zeit für uns entscheiden, so dass es zum Neunmeterschießen kam.

Hochspannung im Elfmeterschießen

Dieses gewannen wir mit 4:3. Im Finale mussten wir gegen die Jungs des Gymnasiums an der Willmsstr. spielen. Wir gewannen verdient mit 2:0 und zogen als Kreismeister in die nächste Runde ein. Gespielt wurde auf dem Sportplatz des SV Atlas Delmenhorst, am Stadiongelände. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für das tolle und harmonische Turnier- ohne euch wäre das Turnier nicht realisierbar gewesen!

Abitur 2015

Viel Erfolg!

Viel Erfolg!

„Niemand weiß, was er kann, bis er es probiert hat.“
(Publilius Syrus)

Die letzten Meter auf dem Weg zur Hochschulreife: Heute startet die Prüfungsphase für unseren Jahrgang 13. Wir drücken allen unseren angehenden Abiturienten die Daumen und wünschen erfolgreiche Prüfungen.